Vatertagsreise ins schöne Frankenland

Bayreuth - Kulmbach - Vierzehnheiligen - Bamberg - Brombachsee

30. Mai - 02. Juni 2019 (Do. - So.)

 

1. Tag / Donnerstag: Festspielstadt Bayreuth

Anreise nach Bayreuth, unterwegs Busfrühstück mit Kaffee, Zopf und frischen Brezen. Weiterfahrt Richtung Bayreuth mit Würstchenpause vom Bus gegen Mittag. Stadtführung in der Festspielstadt (Busrundfahrt und Rundgang). Tauchen wir ein in die Welt der Markgräfin Wilhelmine. In nur zwei Jahrzehnten hat die legendäre Schwester Friedrichs des Großen zusammen mit Ihrem Gatten Markgraf Friedrich, Bayreuth zu einer europäischen Residenz umgestaltet. Davon künden auch heute noch das Opernhaus und das Neue Schloss. Am Nachmittag besuchen wir die Gartenanlage der berühmten „Eremitage“. Dort besteht die Möglichkeit zur Kaffeepause. Anschließend einchecken im Hotel und gemeinsames Abendessen.

 

2. Tag / Freitag: Kulmbach - Stadt des Bieres

Heute besuchen wir Kulmbach, Stadtrundfahrt und kurze Besichtigung zu Fuß. Anschließend Besuch der berühmten Mönchshof-Brauerei, Besichtigung und Führung durch das Bayerische Brauerei-Museum, danach lassen wir uns das Mittagessen im Brauhaus „Kommunbräu“ schmecken! Nachmittags geht es (fakultativ) auf die „Plassenburg“, einstige Hohenzollernfestung und das Wahrzeichen der Stadt, hoch über Kulmbach. Die Burg beherbergt unter anderem die weltgrößte Zinnfiguren-Sammlung. (Eintritt & Shuttle + € 6,-) Möglichkeit zum Kaffeetrinken in der Burgschänke. Rückfahrt nach Bayreuth und gemeinsames Abendessen im Hotel.

 

3. Tag / Samstag: Wallfahrtskirche Vierzehnheiligen & Bamberg

Fahrt zum „Gnadenort Vierzehnheiligen“, Besuch der Wallfahrtskirche mit Aufenthalt. Weiter geht es Richtung Bamberg, wo wir im Brauerei-Gasthof Höhn zu Mittag essen. Nachmittags erwartet uns eine Stadtrundfahrt und Rundgang zu Fuß durch Bamberg, anschließend haben wir freie Zeit in der wunderschönen Stadt Bamberg zum Bummeln und Kaffeetrinken. Rückfahrt nach Bayreuth und gemeinsames Abendessen im Hotel

 

4. Tag / Sonntag: Schloss Ellingen und Fränkisches Seenland

Fahrt zum Residenz-Schloss Ellingen, im Fränkischen Seenland. Vormittags Schlossführung, anschließend unternehmen wir eine Schifffahrt mit dem „Trimaran“ auf dem großen Brombachsee, inklusive einem Mittagessen auf dem Schiff. Es gibt gebackenes Seelachsfilet oder Schnitzel „Wiener Art“ jeweils mit Kartoffelsalat und gemischtem Salat. Bitte bei der Anmeldung mit angeben. Rückfahrt in die Heimatorte, Ankunft ca. 19.00 Uhr.


Leistungen:

  • Busfrühstück mit Kaffee/Tee, Bauernzopf und frischen Brezen am Anreisetag
  • Am Anreisetag mittags Würstchenpause vom Bus
  • 3 Übernachtungen mit Halbpension (Buffet) im 4* Hotel Rheingold in Bayreuth
  • Ausflugsfahrten nach Kulmbach, Bamberg, Vierzehnheiligen, Elllingen & Brombachsee
  • Stadtführung Bayreuth (Busrundfahrt und Rundgang zu Fuß)
  • Besuch Außenanlagen der „Eremitage“ in Bayreuth
  • Kurze Stadtführung und Rundfahrt in Kulmbach (ca. 1 Stunde)
  • Besichtigung und Führung Mönchshof-Brauerei
  • Besuch der Wallfahrtskirche Vierzehnheiligen
  • Stadtführung in Bamberg in zwei Gruppen
  • Eintritt und Führung in der Residenz Ellingen
  • Schifffahrt auf dem großen Brombachsee
  • Mittagessen auf dem Schiff: 2-Gang Menü

Zusatzleistungen (nach Wunsch):

  • Eintritt Plassenburg in Kulmbach / Zinnfigurenmuseum fakultativ: € 3,50
  • Hinfahrt und Rückfahrt Plassenburg mit Shuttlebus  fakultativ: € 2,50

 4 Tage        p. P. im DZ € 389,-      EZZ € 75,-



Bildnachweise: Fotolia, Pixabay