Zünftiges Ritteressen in Niederbayern

Strudelfahrt in Regensburg & Besuch Kuchlbauer Brauerei

10. - 11. September 2022 (Sa. - So.)

29. - 30. Oktober 2022 (Sa. - So.)

Kommen Sie mit und erkunden mit uns die malerische Domstadt Regensburg. Schon in einem alten Volkslied heißt es „Als wir jüngst in Regensburg waren, sind wir über´n Strudel gefahren...“ und genau das werden wir machen. Am Abend erwartet uns ein zünftiges Ritteressen im Gewölbekeller inklusive Wein, Bier und alkoholfreien Getränken. 

1. Tag Samstag: Regensburg & Ritteressen

In Regensburg angekommen, erkunden wir mit einem Zügle die historische Altstadt. Vom Dom über das alte Rathaus vorbei an der Steinernen Brücke bis zum Schloss von Thurn und Taxis. Über die Donau bis zur historischen Wurstkuchl, können wir alles bequem von der Bahn aus bestaunen. Auf dieser Tour erleben wir in ca. 45 Minuten die Highlights aus mehreren Jahrhunderten. Danach haben wir freie Zeit zum Mittagessen und zum Bummel durch die Stadt. Nachmittags lassen wir uns bei einer „Historischen Strudelfahrt“ den Fahrtwind um die Nase wehen! An Bord der MS Bruckmadl erfahren wir von der reichhaltigen Geschichte Regensburgs und was es mit der „Strudelfahrt“ auf sich hat. Anschließend geht es ins Herzen Niederbayerns und wir beziehen die Zimmer in unserem Schlosshotel. Heute lassen wir uns von schmackhaften Hochgenüssen aus der Schlossküche verzaubern. Während wir musikalisch unterhalten werden wird uns ein mittelalterliches Rittermahl inmitten der märchenhaften Kulisse aufgetischt. Schon mal probiert: „Suben von Erdepfi“ oder „Haxen vom Swine“? Wein, Bier und alkoholfreie Getränke sind inklusive. Wie in alten Zeiten geht es in den ausladenden Gewölben mit ihren weichen Bögen und dem Kerzenlicht zu. In den historischen Räumen werden auch wir von der Geselligkeit des Mittelalters verzaubert sein. 

 

2. Tag Sonntag: Kuchlbauer Brauerei 

 

Nach einem gemütlichen Frühstück geht die Fahrt nach Abensberg zu „Kuchlbauers Bierwelt“. Während einer kurzweiligen Führung besichtigen wir die Erlebnisbrauerei und den berühmten Hundertwasserturm mit Panoramablick. Wir erleben Brautradition, Kunst und Gastlich-keit in einer der ältesten Brauereien der Welt. Der Turm symbolisiert das Bier in all seinen Bestandteilen und die Braukunst, wie sie seit eh und je in Bayern gepflegt wird. Abensberg gilt als „nördliches Tor in die Hallertau“ – dem Anbaugebiet des weltberühmten Hallertauer Hopfens. 


LEISTUNGEN:

  • Busfrühstück mit Kaffee, Zopf und frischen Brezen 
  • Stadtrundfahrt mit dem Zügle durch Regensburg 
  • Historische Strudelrundfahrt auf der Donau 
  • Reichhaltiges Ritteressen-Menü im Gewölbekeller 
  • Wein, Bier & alkoholfreie Getränke inkl. 19-23 Uhr 
  • Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Schlosshotel
  • Führung durch Kuchlbauer´s Bierwelt und Turm mit Verkostung eines Bieres (0,5 l) und einer Breze

2 Tage        p. P. im DZ € 219,-        EZZ € 26,-



Bilder:Schlosshotel Neufahrn