Grandiose Schönheiten der Schweiz

Original Glacier Express und Gipfelglück auf dem Pilatus

22. - 23. August 2020 (Sa. So.)

©Switzerland Tourism
©Switzerland Tourism

Auf dieser Reise entdecken Sie ganz besondere Höhepunkte mit uns: Wir besuchen Chur, die älteste Stadt der Schweiz. Hier besteigen wir den legendären Original Glacier Express und freuen uns auf eine spannende Reise im langsamsten Schnellzug der Welt. Im Panoramawagen mit dachhohen Fenstern begeben wir uns auf eine atemberaubende Reise durch die eindrucksvolle Alpenlandschaft. Am nächsten Tag erwartet uns einer der aussichtsreichsten Berge der Schweiz, der Pilatus. Mit der steilsten Zahnradbahn der Welt geht es in rund 30 Minuten auf 2.132 Meter Höhe. Nun liegt uns der malerische Vierwaldstättersee zu Füßen und es eröffnet sich ein traumhaftes Panorama mit sagenhaften 73 Alpengipfeln. 

 

1. Tag Samstag: Chur und Glacier Express

Die Reise führt zunächst in die Alpenstadt Chur, unterwegs genießen wir unsere Frühstückspause vom Bus. Nach etwas Freizeit in der ältesten Stadt der Schweiz wartet bereits der legendäre Glacier Express auf uns. Wir machen es uns im Panoramawagen gemütlich und freuen uns auf eine erlebnisreiche Entdeckungsreise. Wir fahren durch die wildromantische Rheinschlucht, den sogenannten „Grand Canyon der Schweiz“, durch unberührte Berglandschaften, über mächtige Gebirgsflüsse und vorbei an schroffen Felswänden. Unterwegs erfahren wir alles Wissenswerte zur Strecke über den Oberalppass. Mit mehr als 2.030 Metern ist er die höchste Stelle, die der Zug auf seiner Reise passiert. Wir erreichen Andermatt, wo der Bus auf uns wartet. Dann geht es zum Vierwaldstättersee, wo wir unser Hotel beziehen und uns das Abendessen schmecken lassen. 

Bild: Pilatus Bahnen
Bild: Pilatus Bahnen

2. Tag Sonntag: Fahrt auf den Pilatus

Nach dem Frühstück erwartet uns der nächste Höhepunkt. Ab Alpnachstad geht es mit der steilsten Zahnradbahn der Welt in 30 Minuten hoch auf den Pilatus Kulm, mit 2.132 Metern Höhe. Die atemberaubende Fahrt führt uns mit bis zu 48 Prozent Steigung über eine technisch einmalige Strecke. Diese Fahrt ist ein ganz besonderes Reisehighlight, von dem wir noch lange schwärmen werden. Vom Gipfel aus genießen wir einen herrlichen Rundblick auf den Vierwaldstättersee, die Schweizer Bergwelt, bis zum Säntis und den Berner Alpen. Nach der Mittagspause fahren wir in der neuen großen Luftseilbahn und den kleinen Gondeln wieder hinunter nach Kriens. Die neuen Kabinen sind mit großen Panoramafenstern ausgestattet, um die Bergkulisse in vollen Zügen genießen zu können. In Kriens wartet unser Bus und es geht nach Luzern. Freie Zeit für eine Kaffeepause und Gelegenheit die romantische Holzbrücke mit dem Turm zu überqueren, bevor wir die Heimreise antreten. 


Impressionen Pilatus Bahnen:


Luzern mit Pilatus, Bild: ©Switzerland Tourism
Luzern mit Pilatus, Bild: ©Switzerland Tourism

LEISTUNGEN:

  • Reisebegleitung von Heinz Sprenzel Reisen
  • Busfrühstück mit Kaffee, Zopf und frischen Brezen
  • Mittagsaufenthalt in der Alpenstadt Chur
  • Fahrt mit dem Original Glacier Express im Panoramawagen, 2. Klasse von Chur nach Andermatt
  • Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • 3-Gang Abendessen im Hotel
  • Fahrt mit der Zahnradbahn Alpnachstad - Pilatus Kulm
  • Fahrt mit den drei Luftseilbahnen Pilatus Kulm - Kriens
  • Aufenthalt in Luzern am Vierwaldstättersee

2 Tage       p. P. im DZ € 319,-       EZZ € 30,-