Herbstzauber im Berner Oberland

Das Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau erwartet uns!

22.10. - 24.10.2021 (Fr. - So.)

© Jungfraubahnen 2019
© Jungfraubahnen 2019

Eine Reise in die Gletscherwelt des Berner Oberlandes zählt zu den unvergesslichsten Erlebnissen. Das Jungfraujoch „Top of Europe“ ist die höchstgelegene Bahnstation Europas auf 3.454 Metern. Die wohl berühmteste Alpenstation unmittelbar zu Füßen der Eiger-Nordwand heißt Kleine Scheidegg und ist der Startpunkt der Jungfraubahn auf das Jungfraujoch. Hier, am Fuße der geschichtsträchtigen Eiger-Nordwand, bietet sich uns ein majestätisches Panorama auf Eiger, Mönch und Jungfrau sowie eine atemberaubende Fernsicht.

Bild: ©Jungfrau Region
Bild: ©Jungfrau Region

1. Tag Samstag: Anreise nach Bern und Interlaken

Vorbei am Bodensee reisen wir nach Bern, in die Hauptstadt der Schweiz. Unterwegs Frühstückspause vom Bus. Nach einer individuellen Mittagspause erwartet uns eine geführte Stadtrundfahrt mit anschließendem Rundgang durch die historische Altstadt. Am Nachmittag fahren wir entlang des Thunersees bis Interlaken. Nach dem Einchecken bleibt uns genügend Zeit für einen Erkundungsspaziergang durch den Hauptort des Berner Oberlandes. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

Lauterbrunnen, Bild: ©Jungfrau Region
Lauterbrunnen, Bild: ©Jungfrau Region

2. Tag Sonntag: Interlaken, Lauterbrunnen, Kleine Scheidegg, Grindelwald

Nach dem Frühstück fahren wir ins nahegelegene Lauterbrunnental. Wer möchte, kann die in Europa einzigartigen Trümmelbachfälle bei Lauterbrunnen besichtigen. Zehn tosende Gletscher-Wasserfälle stürzen im Berginneren durch enge Felsspalten in vielen Kaskaden in die Tiefe – ein unglaubliches Erlebnis! Danach steigen wir in Lauterbrunnen in die modernen Schmalspurwagen der legendären Jungfrau-Zahnradbahn. Wir genießen die ca. 50-minütige Auffahrt durch die grandiose Bergwelt des Berner Oberlandes. Auf der Kleinen Scheidegg, am Fuße von Eiger, Mönch und Jungfrau haben wir einen längeren Aufenthalt, um eine gemütliche Wanderung zu unternehmen oder auf den Terrassen der verschiedenen Lokalitäten Mittagspause zu halten. Alternativ wäre gegen Aufpreis die sensationelle Fahrt zum Jungfraujoch, dem höchstgelegenen Bahnhof Europas, dem „Top of Europe“, möglich. Am Nachmittag erfolgt die Talfahrt mit der Jungfraubahn nach Grindelwald. Nach kurzem Aufenthalt fahren wir zurück nach Interlaken.

Lauterbrunnental, Bild: ©Jungfrau Region
Lauterbrunnental, Bild: ©Jungfrau Region

3. Tag Montag: Bregenz und Heimreise

Die Heimreise führt uns entlang des Brienzer- und Sarnersees, vorbei an Luzern und entlang des Walensee bis Bregenz. In der drittgrößten Stadt Vorarlbergs haben wir Gelegenheit zum Mittagessen. Nach einem Spaziergang entlang der schönen Bodensee-Promenade treten wir die Heimreise an. 


Bild: ©Jungfrau Region
Bild: ©Jungfrau Region

LEISTUNGEN:

  • Reisebegleitung von Heinz Sprenzel Reisen 
  • Busfrühstück mit Kaffee, Zopf und frischen Brezen
  • Stadtführung in Bern mit Bus und zu Fuß
  • 2 x Übernachtung mit Halbpension im guten 3* City Hotel Oberland, zentral in Interlaken
  • Fahrt mit der Jungfraubahn ab Lauterbrunnen zur
  • Kleinen Scheidegg und weiter nach Grindelwald
  • Gelegenheit zur Auffahrt auf das Jungfraujoch
  • Mittagsaufenthalt in Bregenz

Extrakosten:

  • Auffahrt zum Jungfraujoch pro Person € 70,-
  • Trümmelbachfälle pro Person € 11,-

3 Tage    p. P. im DZ € 379,-    EZZ € 70,-



Bildnachweise: alle Bilder ©Jungfrau Region