Blumenriviera und Côte d'Azur

Italienische Lebenslust trifft französisches Flair

20. - 24. September 2021 (Mo. - Fr.) - auch als Badereise buchbar!

Wenn es eine Region schafft, in einem Urlaub italienische Lebensfreude & französische Gelassenheit zu vereinen, dann ist es die Blumenriviera. Genießen Sie mit uns die Vorzüge beider Länder, schwelgen Sie in italienischen Genüssen und französischer Belle Époque. Herrliche Palmengärten, prächtige Promenaden und elegante Geschäftsstraßen, sowie feine Sandstrände, bunte Blumenhaine, duftende Orangengärten und obendrein das milde Klima. Über die Vorzüge dieser Region lässt es sich unbegrenzt schwärmen! Mit unserem Hotel direkt an der Küste und den ausgewählten Tagesausflügen wird Ihr Urlaub zu einem rundum gelungen Erlebnis.

 

1. Tag Montag: Anreise nach Alassio

Anreise über die Schweiz an die Blumenriviera. In Alassio erreichen wir unser 4* Hotel Grand Hotel Mediterranée, direkt an der Strandpromenade gelegen.

 

2. Tag Dienstag: Côte d´Azur: Nizza und Cannes 

Nach dem Frühstück führt uns die herrliche Küstenstraße nach Nizza. Bei einer Stadtrundfahrt entlang des Hafens und vorbei am Luxushotel „Negresco“ werden wir auch den Blumenmarkt entdecken. Nachmittags Weiterfahrt nach Cannes, das vor allem durch das Filmfestival weltbekannt wurde. Seine Lage, die Luxushotels und Villen haben es zum Jet-Set-Treffpunkt der ganzen Welt gemacht. Über die Panoramastraße „Grand Corniche“ geht es zurück zum Hotel.

 

3. Tag Mittwoch: Monaco und Menton

Mit unserer Reiseleiterin fahren wir auf der Panoramastraße Richtung Frankreich zur bezaubernden Côte d´Azur. Der Exotische Garten, die berühmt berüchtigte Formel-1-Strecke und das imposante Casino geben uns einen ersten Eindruck vom Fürstentum Monaco. Wir wandeln auf den Spuren der Grimaldis und spazieren durch die Fürstenstadt mit den mittelalterlichen Gässchen zum Fürstenpalast. Wir besuchen die Kathedrale, wo Fürst Rainier und Fürstin Gracia Patricia geheiratet haben und begraben sind. Am Nachmittag besuchen wir Menton. Das Ortsbild und die Umgebung sind geprägt von unzähligen Zitronen- und Orangenhainen. Sehr sehenswert ist die Altstadt direkt am Hafen gelegen und die beiden Strandpromenaden.

 

 

4. Tag Do.: San Remo und ligurisches Hinterland

Heute geht es mit unserer Reiseleitung nach San Remo. Prächtige Parkanlagen, palmengesäumte Promenaden und elegante Einkaufsstraßen kennzeichnen die „Stadt der Blumen“. Nach einem Aufenthalt verlassen wir die Küste und fahren ins ligurische Hinterland. Über die Palmenstadt Bordighera erreichen wir durch ein romantisches Tal das malerische Dorf Dolceacqua mit seiner alten Bogenbrücke aus Stein. Den Tag lassen wir mit einer gemütlichen Weinprobe mit Imbiss ausklingen.

 

5. Tag Freitag: Heimreise

Mit vielen, schönen Eindrücken im Gepäck verlassen wir die Italienische Riviera und treten die Heimreise an. 


LEISTUNGEN:

  • Reisebegleitung von Heinz Sprenzel Reisen
  • Busfrühstück mit Kaffee, Zopf und frischen Brezen 
  • Begrüßungsdrink im Hotel 
  • 4 x Übernachtung mit Halbpension im sehr guten 
  • 4* Grand Hotel Mediterranée in Alassio am Meer 
  • Tagesausflug mit Reiseleitung San Remo, Hinterland 
  • Weinprobe mit kleinem ligurischem Imbiss 
  • Eispause im Stehen in Sanremo 
  • Tagesausflug mit Reiseleitung Monaco und Menton
  • Besichtigung einer Parfumproduktion
  • Tagesausflug mit Reiseleitung Nizza und Cannes
  • QuietVox Audiogeräte bei allen Führungen inklusive

 

Extrakosten:

  • Kurtaxe € 1,50 p. P. und Nacht im Hotel zu bezahlen 

5 Tage      p. P. im DZ € 549,-     EZZ € 95,-

Frühbucherpreis bis 06.08.2021: € 529,-

Als Badereise ohne Ausflüge buchbar:  € 439,-



Impressionen unserer letzten Reise an die Blumenriviera & Côte d'Azur:


Alle Bilder: RetroCat.de