Tagesfahrten Juli 2021


17. Juli 2021 (Samstag)

 

Tagesfahrt ins Blaue

 

Begleiten Sie uns auf eine abwechslungsreiche Überraschungs-Tagesfahrt ins Blaue. Wo es hingeht, wird nicht verraten. In unserem bequemen Reisebus wird dieser Tag garantiert zu einem besonderen Erlebnis. Ob ein schmackhaftes Mittagessen, eine erlebnisreiche Bergbahnfahrt oder eine gesellige Schifffahrt – es lohnt sich auf jeden Fall für Sie! Jeweils eine der genannten Leistungen ist im Reisepreis enthalten. Lassen Sie den Alltag hinter sich, kommen Sie mit uns und erleben Sie einen entspannten Tag in netter Runde. Sie werden begeistert sein!

 

Busfahrt zu einem schönen Reiseziel, Breze, 1 Freigetränk im Bus nach Wahl, Überraschungsleistung

59,- Euro pro Person

 


18. Juli 2021 (Sonntag)  

 

Herrliche Alpenrosenblüte am Rifflsee im Pitztal

 

Der Rifflsee ist Österreichs höchstgelegener Bergsee auf 2.232 Meter. Von dem Ort  Mandarfen im hinteren Pitztal bringt uns die Rifflseebahn mühelos, mit bequemen 6er-Gondeln, zur Bergstation mit dem Panorama-Restaurant „Sunna Alm“. Hier erwartet uns bei traumhafter Aussicht ein leckeres 3-Gänge Menü. Dann haben wir Zeit auf dem Rundwanderweg zirka eine Stunde um den Riffelsee zu spazieren. Wir entdecken bestimmt einige Alpenrosen oder andere seltene Gebirgsblumen. Bei einer gemütlichen Tasse Kaffee bestaunen wir auf der aussichtsreichen Sonnenterrasse die wunderschöne Kulisse des faszinierenden Gebirgssees und die umliegenden Berggipfel.

Breze, Berg- & Talfahrt, 3-Gang Mittagessen

71,- Euro pro Person


18. Juli 2021 (Sonntag)  

 

Schifffahrt Großer Brombachsee & Kirschenland

 

Wir unternehmen eine wunderschöne Schifffahrt mit dem „Trimaran“ auf dem Großen Brombachsee im fränkischen Seenland. An Bord werden wir kulinarisch verwöhnt und genießen unser 3-Gang-Mittagessen. Nachmittags besuchen wir das „Brombachseer Kirschenland” und lernen bei einer Kirschgartenführung und reichhaltigen Süßkirschen-Verkostung alles Wichtige über dieses leckere Obst kennen. Einkaufsmöglichkeit auf dem Obsthof und anschließend freie Zeit für Kaffee und Kuchen. 

 

Breze, Schifffahrt mit 3-Gang-Mittagessen, Führung und Verkostung auf einem Obsthof im „Brombachseer Kirschenland”

70,- Euro pro Person


24. Juli 2021 (Samstag)  

 

Die GRAMAI ALM und der Achensee

 

Auszeit ist Almzeit – wir fahren über Bad Tölz und vorbei am Sylvenstein Speicher geht es entlang des blaugrünen Achensees nach Pertisau. Wir erreichen die idylische GRAMAI Alm auf 1.267 Metern Seehöhe im Alpenparks Karwendel. In der gemütlichen Gaststube oder auf der Sonnenterrasse genießen wir unser Mittagessen. Rund um die Alm gibt es vieles zu entdecken. Nachmittags verweilen wir am wunderschönen Achensee und haben freie Zeit zu Kaffee und Kuchen oder einem leckeren Eisbecher. 

 

Breze, reservierte Plätze zum Mittagessen auf der Alm, Schnapserl

40,- Euro pro Person


24. Juli 2021 (Samstag)  

 

Willkommen im Wanderparadies Rofan!

 

Von der Talstation der Rofanseilbahn, geht es von Maurach in wenigen Minuten zur Bergstation auf 1.840 m, die der Ausgangspunkt für zahlreiche, wunderschöne Wanderungen ist. Es erstrecken sich gepflegte, gut markierte Spazier- und Wanderwege in verschiedensten Schwierigkeitsgraden. Rund um die Bergstation der Rofan Seilbahn bieten sich Wanderern verschiedenste Einkehrmöglichkeiten. Allesamt bieten herrliche Ausblicke ins Rofangebirge und machen die wohlverdiente Pause zum Genuss. Wir genießen einen herrlichen Tag auf dem Berg, mit einmaliger Aussicht auf den Achensee, das Karwendelgebirge, die Zillertaler Alpen und auf das untere Inntal.

Breze, Berg- und Talfahrt

59,- Euro pro Person


24. Juli 2021 (Samstag)  

 

Alpenroseblüte im Kühtai

 

Vom Inntal kommend geht es durch das Sellraintal hinauf ins malerische Kühtai. Von Ende Juni bis Ende Juli sind die Berghänge gesäumt mit einer roten Pracht. Diese Blütezeit der Alpenrose wird auch Almrausch genannt. Nach einer Panoramafahrt erreichen wir auf 2.017 Meter Höhe den von schroffen Bergen der westlichen Stubaier Alpen eingefassten Kühtaisattel. Dort oben haben wir Zeit für ein individuelles Mittagessen und einen Spaziergang. Anschließend fahren wir über Ötz weiter nach Imst, wo wir die Pfarrkirche besichtigen können. Reservierte Plätze für Kaffee und Kuchen warten auf uns. 

Breze, reservierte Plätze zum Mittagessen, reservierte Plätze für Kaffee & Kuchen

39,- Euro pro Person


25. Juli 2021 (Sonntag)  

 

Pitztal - Hochzeiger im ZirbenPark

 

Am Anfang des Pitztals erwartet uns das Bergerlebnis Hochzeiger mit sagenhaften Aussichten. Mit der Gondelbahn gelangen wir bequem auf 2.000 m Seehöhe. Hier geht es um die Zirbe: Sie riecht gut. Und sie tut gut. Beruhigt den Herzschlag, fördert die Entspannung und den tiefen Schlaf. Einen der schönsten Zirbenwälder Tirols gibt es am Hochzeiger im Pitztal zu bestaunen. Hier entstand vor sechs Jahren der ZirbenPark - ein 1 km langer Rundwanderweg, welcher mit seinen 17 Erlebnisstationen überraschende Ein- und Aussichten rund um die „Königin der Alpen“ bietet. Hier haben wir über Mittag freie Zeit bevor es nachmittags wieder ins Tal zur Kaffee und Kuchen Einkehr geht. 

Berg- & Talfahrt, Zirbenpark, reservierte Plätze für Kaffee & Kuchen   

50,- Euro pro Person


31. Juli 2021 (Samstag)  

 

Donaudurchbruch Kehlheim und Weltenburg

 

Unser heutiger Ausflug führt uns nach Kelheim an der Donau, wo wir unser Schiff besteigen. Bei der Fahrt durch den Donaudurchbruch, zwischen den bis zu 80 Meter hohen Felswänden, haben wir einen einzigartigen Blick auf romantische Landschaften und gewaltige Felsmassive. Wir erreichen das malerisch gelegene Benediktinerkloster Weltenburg an der Donauschleife. In der Klosterschänke haben wir für uns Plätze zum Mittagessen reserviert, bei schönem Wetter im Biergarten. Nachmittags besuchen wir die herrliche barocke Klosterkirche und haben noch Zeit für Kaffee und Kuchen.

Busfrühstück, Schifffahrt Donaudurchbruch von Kehlheim nach Kloster Weltenburg, reservierte Plätze zum Mittagessen

52,- Euro pro Person