„Rhein in Flammen“ - das Original

Unvergessliches Feuerwerk zwischen Bingen & Rüdesheim

01. - 03. Juli 2022 (Fr. - So.)

Das Feuerwerk-Spektakel am romantischen Mittelrheintal zieht Gäste aus aller Welt an. Nach zweijähriger Pause feiern wir am 2. Juli 2022 das Comeback von „Rhein in Flammen“. Seien Sie dabei und erleben Sie mit uns grandiose Feuerwerke, brennende Burgen, Bengal Feuer und genießen Sie einen unvergesslichen Abend an Bord eines der illuminierten Schiffe, die im Schiffskonvoi mitfahren. 

1. Tag Freitag: Rüdesheim

Anreise nach Rüdesheim, hier erkunden wir die berühmte Drosselgasse und verbringen unsere Mittagspause. Wer möchte, macht mit uns einen Ausflug zum beeindruckenden Aussichtspunkt am Niederwalddenkmal. Von Rüdesheim aus starten wir mit dem „Ringticket“ unsere besondere Rundfahrt (€ 16,- Euro extra). Während einer 10-minütigen Seilbahnfahrt „schweben wir über den Reben“ hoch zum Niederwalddenkmal. Dort angekommen können wir das Denkmal und die Aussicht auf den Rhein bewundern. Dann erwartet uns ein herrlicher Spazierweg, den wir gemütlich in 45 Minuten bewältigen können. Am Sessellift angekommen geht es in 15 Minuten hinunter nach Assmannshausen, der bekannten Rotweingemeinde. Von dort kommen wir mit dem Schiff in ca. 40-minütiger eindrucksvoller Fahrt vorbei am Mäuseturm durch das Binger Loch zurück nach Rüdesheim. Am späten Nachmittag fahren wir mit dem Bus in unser 4* Hotel Hilton nach Mainz. Den Abend können wir auf der Sommerterrasse des Hotels am Rheinufer ausklingen lassen oder in der nahegelegenen Altstadt verbringen. 

2. Tag Samstag: Mainz, Eltville & „Rhein in Flammen“

Vormittags erwartet uns ein kurzweiliger Stadtrundgang durch Mainz. Der Weg führt uns in die historische Altstadt, zu schmucken Fachwerkhäusern, pittoresken Winkeln und malerischen Plätzen. Wir sehen die Stadtgeschichte von den Anfängen bis heute: Römerzeit, Dom, Altstadt und die moderne Mainzer Innenstadt. Hier verbringen wir auch die Mittagspause, bevor wir nach Eltville am Rhein fahren. Die Wein-, Sekt- und Rosenstadt lädt heute zum traditionellen Sekt- und Biedermeierfest ein. Nachdem wir über das Festgelände spaziert sind und den ein oder anderen Wein probiert haben, werden wir am späten Nachmittag auf unserem Schiff erwartet. Wir erleben einen unvergesslichen Abend mit Musik, Tanz und Abendessen an Bord, wenn die beleuchteten Schiffe im Konvoi Rheinaufwärts fahren. Wir beobachten das stimmungsvolle Feuerwerk und die Bengalischen Lichter, die den Sommerhimmel über dem romantischen Rhein erleuchten bevor der Tag im prächtigen Finale zwischen Rüdesheim und Bingen seinen Höhepunkt findet. Nach der Rückkehr in Eltville (ca. 01.00 Uhr) fahren wir mit dem Bus zurück in unser Hotel nach Mainz. 

 

3. Tag Sonntag: Heimreise & Aufenthalt Bad Wimpfen

Nach einem späten Frühstück fahren wir vorbei an Mannheim und Heidelberg ins schöne Neckartal bis zum malerischen Fachwerkstädtchen Bad Wimpfen. Hier haben wir freie Zeit zum Mittagessen. Anschließend Heimreise.


LEISTUNGEN: 

  • Reisebegleitung von Heinz Sprenzel Reisen
  • Busfrühstück mit Kaffee, Zopf und frischen Brezen
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 4* HILTON Hotel in Mainz direkt am Rheinufer gelegen
  • Stadtrundgang in Mainz 
  • Schiffskarte „Rhein in Flammen – das Original“
  • 2-Gang Abendessen mit Musik auf dem Schiff 
  • Aufenthalt im Fachwerkstädtchen Bad Wimpfen 

Extrakosten:

  • Ringticket zum Niederwalddenkmal  € 16,- p. P.

3 Tage      p. P. im DZ € 369,-     EZZ € 90,-