„Rhein in Flammen“ - Original

Ein faszinierendes, unvergessliches Erlebnis!

03. - 05. Juli 2020 (Fr. - So.)

Für Rhein in Flammen ist es nie zu früh! Sichern Sie rechtzeitig Ihre Plätze und erleben Sie ein beeindruckendes Spektakel in einer atemberaubenden Umgebung. Beobachten Sie das stimmungsvolle Feuerwerk und die bengalischen Lichter, die den Sommerhimmel über dem romantischen Rhein bunt erleuchten.

 

 

1. Freitag: Anreise nach Rüdesheim

Über Neustadt an der Weinstraße reisen wir weiter bis nach Rüdesheim, wo wir unser Hotel im Zentrum von Rüdesheim beziehen. Am Abend machen wir einen kleinen Erkundungsspaziergang durch Rüdesheim und besuchen die bekannte „Drosselgasse“.

 

2. Tag Samstag: „Über den Reben schweben“ und „Rhein in Flammen“

Mit der Seilbahn geht es zum Niederwalddenkmal, von hier genießen wir die traumhafte Aussicht auf den Rhein. Wir erleben einen unvergesslichen Abend mit Musik, Tanz & Abendessen an Bord, wenn die beleuchteten Schiffe im Konvoi rheinaufwärts fahren, bevor der Tag im prächtigen Feuerwerk seinen Höhepunkt findet. Nach der Rückkehr können wir noch in der Drosselgasse einkehren und gemütlich in unser Hotel zurückgehen.

 

3. Tag Sonntag: Bad Wimpfen und Heimreise 

Vorbei an Mainz, Mannheim und Heidelberg geht es in das malerische Fachwerkstädtchen Bad Wimpfen wo wir unsere Mittagspause verbringen. Danach treten wir die Heimreise an.


LEISTUNGEN:

  • Reisebegleitung von Heinz Sprenzel Reisen 
  • Busfrühstück mit Kaffee, Zopf und frischen Brezen
  • Übernachtung mit Frühstücksbuffet im guten 3* Superior Hotel direkt in Rüdesheim
  • Schiffskarte „Rhein in Flammen – das Original“
  • 2-Gang Abendessen mit Musik auf dem Schiff

Extrakosten:

  • Ringticket zum Niederwalddenkmal € 14,- p. P.
  • evtl. anfallende Kurtaxe in Rüdesheim

3 Tage    p. P. im DZ € 325,-     EZZ € 34,-