Wanderträume auf der Insel Ischia

Gemütliche Touren mit Ausblick auf den Golf von Sorrent

23.09. - 30.09.2024 (Mo.-Mo.)

Auf der Vulkaninsel Ischia begeben wir uns mit den Wanderstöcken auf Entdeckungsreise. Mit unserem örtlichen Wanderführer unternehmen wir täglich leichte Vormittags-Touren, erkunden heiße Thermalquellen, eine mittelalterliche Burg und märchenhafte Spazierwege mit Ausblicken. Jeden Nachmittag haben wir freie Zeit, um am Strand zu entspannen oder im Thermalwasser zu baden. Diese Reise eignet sich optimal für alle, die Spaziergänge in netter Gesellschaft lieben,
malerische Ausblicke suchen und leckere, regionale Köstlichkeiten probieren möchten.

 

Vesuv
Vesuv

1. Tag Montag: Anreise nach Ischia
Transfer mit unserem Bus nach München. Vormittags Direktflug von München nach Neapel und nachmittags Fährüberfahrt zur Insel Ischia. Wir checken im 4* Hotel Royal Palm Terme in Forio ein und können vor dem Abendessen die Umgebung erkunden.


2. Tag Di.: Vulkan-Wanderung & Vesuv-Blick
Wir beginnen unseren Aktivurlaub mit einer bequemen Wanderung in Casamicciola an den Flanken des Vulkans Rotaro. Unterwegs bestaunen wir hautnah die Folgen der beachtlichen Vulkangewalten auf der Insel Ischia. Die von den Erdkräften gestalteten Landschaften sind mit Eichenwäldern, Myrten- und Baum-Erika dicht begrünt. Unsere Tour endet bei Fiaiano mit einer individuellen Mittagspause am Restaurant „Bellavista“ mit Blick auf den Vesuv.Gehzeit ca. 2,5 Std. (ca. 4 km, +100 Hm / -50 Hm)

Blick auf die Küste von Procida Ischia
Blick auf die Küste von Procida Ischia

3. Tag Mittwoch: Meeresbuchten & Wein
Nach dem Frühstück wandern wir von Forio durch die mediterrane Macchia auf den Monte di Panza. Hier genießen wir den Ausblick auf die malerische Sorgeto-Bucht mit den heiß sprudelnden Thermalquellen am Meeresrand. Oberhalb der Bucht endet unsere Wanderung bei einem Winzer mit einer Weinverkostung und einem typischen Imbiss. Mit dem Bus fahren wir ins Hotel zurück. Gehzeit ca. 3 Std. (ca. 5 km, +70 Hm / -120 Hm)

 

4. Tag Donnerstag: Lavadom & Piedimonte
Heute wandern wir von Barano zu einem besonderen Aussichtspunkt mit einer schönen Madonna-Statue. Hier erwartet uns ein grandioser Weitblick auf den östlichen Teil der Insel. Wir sehen das Wahrzeichen Castello Aragonese, sowie den ganzen Golf von Neapel mit den Inseln Capri, Procida und Vivara. Durch einen Kastanienwald entlang den Flanken des mächtigen Lavadoms steigen wir bergab nach Piedimonte. Am malerischen Waldrand machen wir eine Rast. Wir haben die Möglichkeit auf einem Bauernhof zum Mittagessen einzukehren. Gehzeit ca. 3 Std. (ca. 5 km, +100 Hm / -150 Hm)

5. Tag Freitag: Marontistrand & Kochevent
Heute führt unsere Wanderung durch autofreie Gassen, vorbei an bizarren Felsen und Erdspalten zum berühmten Marontistrand. Dort angekommen garen wir auf einem Feld mit heißen Fumarolen kleine Leckerbissen. Anschließend können wir bei den Quellen von Cava Scura entdecken, wie schon die alten Römer im Thermalwasser badeten! An der reizvollen Olmitello-Schlucht endet die
Wanderung bei einem typischen Stelzenrestaurant am Strand. (Mittagessen individuell) Gehzeit ca. 2-3 Std. (ca. 4 km, +120 Hm / -140 Hm)

 

6. Tag Sa.: Kulinarik & malerische Ausblicke
Am letzten Wandertag führt uns eine wunderschöne, mediterran angehauchte Route am Bergdorf Campagnano entlang. Vorbei an den Weinbergen wandern wir bis hin zu einem schönen Gasthof. Bei einem leckeren Imbiss mit einer Weinverkostung (inklusive) stoßen wir auf die gelungene Reise an. Wir probieren regionale Köstlichkeiten aus Ischia und genießen dabei einen malerischen Ausblick in die herrliche Umgebung. Gehzeit ca. 2-3 Std. (ca. 4 km, +150 Hm / -70 Hm

4* Hotel Royal Palm Hotel Terme in Forio d'Ischia
4* Hotel Royal Palm Hotel Terme in Forio d'Ischia

 

7. Tag Sonntag: Freizeit & Wellness
Heute lädt der schöne Garten des Hotels mit Palmen, Sonnenterasse, Pool und Thermalbad zum Verweilen ein. Wir können entspannt die Beine hochlegen oder im Ortszentrum von Forio (25 Minuten zu Fuß oder mit Bus) zum Bummeln, Shoppen und Eis essen gehen. Alternativ ist heute die perfekte Gelegenheit für einen Badetag am Strand. Wir lassen die Seele baumeln und tanken Sonne.


8. Tag Montag: Heimreise
Nun heißt es Abschied nehmen von der schönen Insel. Die Fähre bringt uns wieder zum Festland und am frühen Abend fliegen wir zurück nach München. Mit unserem Bus geht es zurück in die  Ausgangsorte.


Lieselotte und Heinz Sprenzel
Lieselotte und Heinz Sprenzel
Download
24-09-23 Flugreise Ischia Wanderreise.pd
Adobe Acrobat Dokument 268.8 KB

LEISTUNGEN:

  • Reisebegleitung durch Heinz und Lieselotte Sprenzel
  • Flug mit Lufthanse: München – Neapel – München inklusive 23 kg Freigepäck und allen Gebühren
    • Hin: 10:50 – 12:25 Uhr (Flugzeit unter Vorbehalt)
    • zurück: 17:30 – 19:20 Uhr (Flugzeit unter Vorbehalt)
  • 7 x Übernachtung mit Frühstück und Abendessen im 4* Royal Palm Hotel Terme in Forio d'Ischia mit Außenpool, Hallenbad und Thermalbad (die Zimmer verteilen sich auf mehrere Gebäude)
  • 2 x Weinverkostung mit typischem Mittagsimbiss
  • 5 x halbtägige Wanderung mit lokalem, deutsch sprachigem Wanderführer und örtlichem Bus
  • Reiseführer Ischia pro gebuchtem Zimmer
  • inkl. Fährüberfahrten & Bustransfers ab/bis Neapel
  • Bustransfers Hafen Ischia – Hotel – Hafen Ischia

Zusatzkosten pro Person: 

  • Flughafentransfer nach München & zurück € 49,-
  • Zimmer mit Balkon & Gartenblick p. P. € 42,-
  • Zimmer mit Balkon & Meerblick p. P. € 133,-
  • Kurtaxe pro Person für diese Reise pauschal € 21,-
  • Doppelzimmer zur Alleinbenutzung € 245,-
  • Eventuell anfallende Eintrittsgelder vor Ort

8 Tage p. P. im DZ € 1.675- EZZ € 175,-
Frühbucherpreis bis 24.05.2024 € 1.598,-


4* Hotel Royal Palm Hotel Terme in Forio d'Ischia
4* Hotel Royal Palm Hotel Terme in Forio d'Ischia